Krisztina Henning

Ich bin seit 2014 eine begeisterte Paleo-Anhängerin. Paleo bedeutet natürlich nicht nur die Ernährungsweise allein, sondern prägt auch die Lebensweise. Man achtet auf saisonale, regionale Lebensmittel und versucht nachhaltig zu leben.
 
Meine private Erfolge mit Paleo waren für mich sehr überzeugend. Allergie und Asthma sind verschwunden, ich kann gut schlafen und viel leichter aufwachen. Meine lästigen Magenbeschwerden haben nachgelassen und mein Stoffwechsel und Verdauung funktionieren zum ersten Mal in meinem Leben ordnungsgemäß. Hautunreinheiten sind verschwunden und ich habe 7 kg an Körpergewicht verloren. Ich lebe als Frau nun freier, unbesorgter und selbstbewusster seit ich nicht mehr Kalorien zählen muss und morgens die Waage eher umarmen als zerschlagen will. Allein dieser Gedanke Diäten für immer aus meinem Leben zu verbannen, sorgt für ein sehr positives Gemüt und bessere Laune.
 
Ich liebe leckeres Essen und experimentiere sehr gerne mit den Paleo-Zutaten, erfinde neue Paleo-Gerichte. Ich gehöre zu der Gruppe Paleo-Anhänger, die sich rein Paleo ernähren, und aus den erlaubten Zutaten sehr wohl "normales Essen" wie Brote und Kuchen nachahmen - man will ja das Leben genießen, und nicht immer nur verzichten und die Menge macht den Unterschied. Deshalb funktioniert diese Ernährung so wunderbar. Meiner Meinung nach führt nämlich der Verzicht definitiv zum Cheating, und das bringt den Organismus und auch den Kopf wieder durcheinander.
 
Einsteigern möchte ich meinen privaten Blog empfehlen, hier habe ich meine Ernährungsumstellung festgehalten. Es war nicht die konventionelle Umstellung, aber genau deshalb hat es funktoniert. Wenn man die ersten Veränderung am Körper merkt, ernährt man sich automatisch reiner und bewusster nach Paleo.
 
Nach Außen sind meine Veränderungen auch merkbar. Viele Bekannte und Kollegen kamen auf mich zu und fragten mich nach dem Grund. Als ich ihnen über meine Erfahrung und über dieses Ernährungsprinzip erzählte, konnte ich einige zum Ausprobieren oder wenigstens zum darüber nachdenken bewegen.
Allerdings klagten sie darüber, dass die Paleo-Lebensmittel und Zutaten umständlich zu besorgen wären und alles einiges teurer sei als die normalen Lebensmittel.
Wenn wirklich nur das der Grund dafür sein soll, warum viele mit Paleo nicht anfangen oder nach kurzer Zeit wieder aufhören - dann möchte ich dieses Problem mit meinem Shop und seinem umfangreichen Auswahl aus der Welt schaffen.
 
Mittlerweile bin ich angehende Ernährungsberaterin auf dem Gebiet Paleo-Ernährung und möchte mit meinen Produkten und Rezepten vielen Anfängern eine Hilfe bei dem Einstieg bieten. Und alle die schon überzeugt sind, finden hier auch alles was ein Paleo-Herz begehrt.
 
Viel Spaß beim Stöbern und Genießen!
Krisztina Henning